facebook logos PNG19752

A- A A+

Christlich Demokratische Union - Kreisverband Birkenfeld

Im Rahmen der spontanen Benefiz-Veranstaltung der A-cappella-Gruppe @bast aus Dickesbach, mit Unterstützung durch Intermezzo aus Dickesbach und Resound aus Vollmersbach in der Sporthalle in Niederwörresbach, spendeten die CDU-Kreis- und Stadtratsfraktion jeweils 500 Euro. Zudem verzichtete der gesamte Stadtrat der Stadt Idar-Oberstein auf das Sitzungsgeld der letzten Sitzung und spendete ebenfalls 500 Euro.

„Was den Betroffenen der ungeheuren Flutmassen hier passiert ist, ist uns sehr nahe gegangen. Wir haben daraufhin unsere im größeren Rahmen geplante Feierlichkeit zur offiziellen Einweihung des Helmut-Kohl-Europaplatzes kurzerhand abgesagt. Wir hätten doch nicht feiern können, wenn gleichzeitig Menschen an anderer Stelle um ihr Hab und Gut kämpfen. Stattdessen wollen wir Euch das Geld spenden, und überreichen Dir, lieber Horst (Horst Lang, Bgm. Niederwörresbach), diesen Scheck symbolisch. Die Benefiz-Veranstaltung war eine tolle Idee! Die CDU-Kreistagsfraktion wird ebenfalls eine Spende in gleicher Höhe machen und ich übersende die Grüße der Vorsitzenden Kirsten Beetz. Zudem hat der gesamte Stadtrat der Stadt Idar-Oberstein auf das Sitzungsgeld der letzten Sitzung verzichtet und spendet ebenfalls 500 Euro“, so Kreistagsmitglied Armin Korpus, zudem Vorsitzender der Stadtratsfraktion bei der Benefiz-Veranstaltung.

An dieser Stelle sei auch verraten, dass es sich bei der Spende über 1.500 Euro, die ebenfalls im Rahmen der Veranstaltung gemacht wurde, um eine private Spende von Landrat Dr. Matthias Schneider handelt.

Mitmachen

Für uns im Bundestag

Antje Lezius, MdB

Wir setzen auf diesem Webauftritt Cookies ein, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden.
Weitere Informationen Ok