Mit einstimmigem Vorstandsbeschluss des CDU-Kreisverbandes Birkenfeld vom 15. September 2016 wurde für die Durchführung von Veranstaltungen des Kreisverbandes sowie seiner Verbände und Vereinigungen die Beschaffung von zeitgemäßer Veranstaltungstechnik eingeleitet.

Diese Beschaffung ist mittlerweile abgeschlossen. Somit stehen unseren Verbänden und Vereinigungen alle Audio- und Videomittel für Veranstaltungen zur Verfügung, darunter Lautsprecher, Mikrofone, Mischpult, Beamer, Leinwand und natürlich die erforderlichen Kabel. Die Ausstattung ist so ausgelegt, dass sie z.B. eine Halle problemlos beschallen kann. 

Die Nutzung ist grundsätzlich kostenfrei, es muss jedoch eine Kaution hinterlegt werden. Jeder Verband bzw. jede Vereinigung sollte eine/n Technikbauftragte/n benennen, an die/den die Anlage übergeben werden kann. Der Aufbau ist auch für Laien nach Einweisung möglich, eine Anleitung ist bereits erstellt. Allerdings ist der Aufbau nur "Indoor" möglich, die Anlage ist nicht wetterfest.

Wenn ein Verband bzw. Vereinigung eine Veranstaltung unter Nutzung der Technik plant, wendet sich diese/r bitte mindestens 4 Wochen im Voraus an den Technikbeauftragten des Kreisverbandes, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch├╝tzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Es werden dann der Übergabetermin mit Einweisung und der Rückgabetermin verbindlich festgelegt. Beim erstmaligen Aufbau in einem Verband bzw. einer Vereinigung ist Herr Schwarz behilflich.