CDU-Kreisverband Birkenfeld

Wir in Hunsrück und Westrich!

Der jüngste Stammtisch der CDU-Stadtbezirksgruppe Göttschied war geprägt durch den sich anbahnenden Bundestagswahlkampf. Aljoscha Schmidt, studierter Politologe und stellvertretender Kreisvorsitzender der CDU, trug eine Analyse der letzten Bundestagswahl sowie eine Potenzialanalyse der aktuellen Kandidaten des Wahlkreises Bad Kreuznach/Birkenfeld vor.

Mit dem umfassenden Rückblick wurde den zahlreichen Gästen nochmals das Umfeld und die Ergebnisse aus dem Jahr 2013 in Erinnerung gerufen, sowohl auf lokaler, als auch auf bundesweiter Ebene. Wenn die Legislaturperiode von vier Jahren auch kurz erscheint, die Details dieser Zeit waren nicht mehr in Gänze präsent. Insofern wurde damit eine gute Ausgangsbasis für die kommende Wahl geschaffen.

Im Rahmen der Potenzialanalyse ging der Referent im Weiteren auch auf die aktuellen Veränderungen der politischen Stimmungen und die Ergebnisse der jüngsten Landtagswahlen ein. Bemerkenswert bleibt die hohe Schwankungsbreite und -geschwindigkeit beispielsweise bei den Beliebtheitswerten der beiden Spitzenkandidaten von CDU und SPD. Es bleibt spannend die Trends der kommenden vier Monate zu beobachten.

Nach dem Fazit schloss sich eine rege politische Diskussion an. Es war spannend zu beobachten welch unterschiedliche Wahrnehmungen und Meinungen es zum gleichen Thema geben kann. „Gerade der offene Diskurs ist es, der einen solchen gemeinsamen  Meinungsaustausch so spannend macht“, wie der Sprecher der Stadtbezirksgruppe, Christian Wilhelm, abschließend feststellte. 

Suchen

Infos zur Geschäftsstelle

Öffnungszeiten:

Mo 0900 - 1200 Uhr

Mi  1400 - 1800 Uhr

Fr   0900 - 1200 Uhr

 

Telefon:

06781 - 22541

Für Sie im Bundestag

leziusAntje Lezius, MdB

Ihre Spende für die CDU

160411 spende off 02 380x181

facebook

Kalender

Januar 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31