CDU-Kreisverband Birkenfeld

Wir in Hunsrück und Westrich!

Unter dem Motto „Sommerfest der Generationen“ stand in diesem Jahr das Picknick der Senioren- Union. Neben Mitgliedern und Freunden der SU konnte ihr Kreisvorsitzender Karl-Heinz Totz auch etliche CDU-Mitglieder und Mandatsträger im Kreisverband Birkenfeld und so mehr als 80 Gäste auf dem Vereinsgelände des Angelsportvereins Fischwaid e.V. in Birkenfeld begrüßen. Auch die Junge- Union war mit an Bord und deren Vorsitzender Frederik Grüneberg packte fleißig bei den Auf- und Umbauarbeiten mit an.

„Es ist schon gute Tradition, dass wir im Sommer ein paar schöne Stunden bei einem gemütlichen Fest mit leckerem Essen, einem reichhaltigem Kuchenbuffet und guten Gesprächen auf dem Vereinsgelände der Fischwaid erleben dürfen. Und dafür bedanken wir uns bei dem Vereinsvorsitzenden Klaus Hübner und seinen fleißigen Mitstreitern ganz herzlich“, so Totz. „Nicht zu vergessen ist unser treues Mitglied Richard Müller, der als „Singender Seemann“ unsere Gäste viele Stunden mit seinen musikalischen Einlagen unterhalten wird.“

Nachdem die gebackenen Forellen, der Rollbraten und die Würstchen in der Mittagszeit gegessen waren, animierte Karlheinz Seiler einen großen Teil der Gäste zu einem kleinen Spaziergang, bei dem er die Schönheiten im Naturschutzgebiet, rund um die ehemaligen Tongruben, vorstellten konnte.

Mit dem richtigen „Kaffeedurst“ zurückkommend freute man sich auf ein schönes Stück Kuchen, denn auch in diesem Jahr war das aus 16 leckeren Kuchen bestehende üppige Kuchenbuffet, eines der Höhepunkte des Tages. Ilka Klein, die für die Organisation der Kuchen verantwortlich war, verkaufte gemeinsam mit Irmgard Bender, Lieselotte Totz und Rosy Lorenz die selbstgebackenen Köstlichkeiten an die Gäste. Die Bundestagsabgeordnete Antje Lezius hatte es sich nicht nehmen lassen, eine Riesentorte zu spendieren, die von den erfreuten Gästen gerne gekostet wurde.

Die CDU Kreisvorsitzende und MdB Antje Lezius, die wegen der Veranstaltung mit der saarländischen Ministerpräsidentin Annegret Kamp-Karrenbauer etwas später kam, freute sich ebenfalls über die große Resonanz dieses Sommerfestes. Sie informierte die Anwesenden in einem kurzen Statement über Neuigkeiten aus Berlin und ihrem Wahlkreis.

Am späten Nachmittag verabschiedete Karl-Heinz Totz die Gäste und wies noch auf die folgenden Veranstaltungen hin: Am 2. September eine Herbstwanderung im Nationalpark Hunsrück-Hochwald sowie am 2. Oktober die Tagesfahrt nach Braubach zur Marksburg, Lahnstein und nach Koblenz. Auch hier sind Freunde und Gäste herzlich willkommen.

Suchen

Infos zur Geschäftsstelle

Öffnungszeiten:

Mo 0900 - 1200 Uhr

Mi  1400 - 1800 Uhr

Fr   0900 - 1200 Uhr

 

Telefon:

06781 - 22541

Für Sie im Bundestag

leziusAntje Lezius, MdB

Ihre Spende für die CDU

160411 spende off 02 380x181

facebook

Kalender

Dezember 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31