facebook logos PNG19752

Die Geschäftsstelle ist ab sofort wieder regelmäßig geöffnet.
Mittwochs 10:00 - 16:00 Uhr, Freitags 12:00 - 16:00 Uhr.

A- A A+

Christlich Demokratische Union - Kreisverband Birkenfeld

CDU-Ortsverband Hoppstädten-Weiersbach feierte mit 200 Leuten

Hoppstädten-Weiersbach. Grüße aus Berlin überbrachte Antje Lezius, die Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises, die als prominentester Gast beim Oktoberfest des CDU-Ortsverbands Hoppstädten-Weiersbach in der Weiersbacher Sporthalle mit etwa 200 Gästen feierte.

Weiterlesen: Beim Oktoberfest war jeder Ehrengast

Wiesenbier, original bayrische Haxen, Weißwürste und unsere heimische Kartoffelwurst – die typischen Speisen für das Oktoberfest, die auch in diesem Jahr wieder serviert werden: Denn
„O’ zapft is“ heißt es wieder am 6. Oktober 2018 ab 18 Uhr in der Weiersbacher Sporthalle des SVW – ein traditionelles Fest, das weit über die Ortsgrenzen beliebt ist.

Der CDU Ortsverband Hoppstädten-Weiersbach lädt auch in diesem Jahr alle Mitglieder und Nicht-Mitglieder aus nah und fern herzlich ein, gemeinsam ein paar gemütliche Stunden zu verbringen. Für die richtige Stimmung sorgen die „Dippelbrüder“, die es ausgezeichnet verstehen, einen Saal mit Musik und Spaß zu unterhalten.
Die typischen Speisen Haxen mit Kraut, Münchner Weißwürste und Fleischkäse mit Brezeln sowie die heimische Spezialität Kartoffelwurst mit Kraut und Weck können be-reits jetzt vorbestellt werden.

Anmeldeschluss für die Essensbestellungen ist der 26. September bei Klaus Feis (06782/3856), Claudia Vogt (06782/5651), Claudia Feis (06782/981313).
Innerhalb der Gemeinde organisieren die Gastgeber wieder einen Fahrdienst, so dass auch ältere Mitbürger diesen Abend genießen können. Hier wird gebeten, sich bis zum 26. September bei den obengenannten Personen anzumelden.

Gleich anmelden: CDU-Ortsverband Hoppstädten-Weiersbach lädt zur Tagesfahrt an die Saarschleife, nach Mettlach und nach Mannebach ein

Traditionell veranstaltet der CDU-Ortsverband Hoppstädten-Weiersbach eine Tagesreise in die nähere Umgebung, zu dem auch die Mitglieder des Kreisverbandes herzlich willkommen sind. Am 8. September führt die Reise an die Saarschleife, nach Mettlach und nach Mannebach.

An drei Haltestellen im Ort (10.00 Uhr Weiersbach; 10.10 Uhr Hoppstädten und 10.15 Uhr Neubrücke) geht die Fahrt los und führt zuerst zu einem der schönsten Aussichtspunkte in Deutschland. Im Bistro an der Saarschleife ist Gelegenheit für eine Tasse Kaffee oder Tee und einen Imbiss. Oder – wer möchte – zum Spaziergang über den Baumwipfelpfad. Frisch gestärkt geht es nach Mettlach zur Keramikausstellung und zum Besuch der Fußgängerzone.

Ja und wer nun wissen will, wo um Himmels Willen Mannebach liegt, der meldet sich am besten gleich an. Denn der Tag klingt in einem romantisch gelegenen Brauhaus aus, wo man außerdem sehr lecker essen kann.

Um verbindliche Anmeldung wird bis 10. August 2018 bei Claudia Feis unter 06782 981313 gebeten. Die Reisekosten betragen ca. 15 € pro Person. Die Kosten für Speisen und Getränke trägt jeder selbst. Die Anzahl der Teilnehmer ist durch den angemieteten Bus begrenzt, daher sollten Reiselustige nicht zögern und sich gleich einen Platz reservieren.

Und schon jetzt ein Hinweis auf ein weiteres Ereignis: Am 6. Oktober 2018 heißt es wieder „O’zapft is“ beim traditionellen Oktoberfest des CDU-Ortsverbands Hoppstädten-Weiersbach.

Innovative Anlage in Hoppstädten-Weiersbach überzeugt Besucher

Am Freitag den 13.04.2018 besichtigten Mitglieder des CDU-Stadtverbands Birkenfeld gemeinsam mit ihrem Vorsitzenden Michael Seithel und Landrat Dr. Matthias Schneider das Biomasseheizkraftwerk der OIE in Hoppstädten-Weiersbach. Begrüßt wurden sie dort von den beiden OIE-Vorständen Eva Wagner und Ulrich Gagneur. Das Kraftwerk ist die zweitgrößte Biomasseanlage in Rheinland-Pfalz, versorgt zahlreiche Liegenschaften der Nachbarschaft sowie das komplette Campus-Gelände mit Wärme und garantiert die CO2-Neutralität des Umwelt-Campus Birkenfeld.

Weiterlesen: CDU: Stadtverband Birkenfeld besichtigt Biomasseheizkraftwerk

Wachwechsel beim CDU-Ortsverein Hoppstädten-Weiersbach. Claudia Feis ist die neue Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Hoppstädten-Weiersbach. Nach der Wahl durch die Mitglieder im Rahmen der jüngsten Jahreshauptversammlung löst sie Nikolaus Feis ab, der nicht mehr für den Spitzenposten kandidierte und diesen Rückzug bereits vor zwei Jahren, als er sich noch einmal zur Annahme des Amts bereit erklärte, angekündigt hatte.

Weiterlesen: Nikolaus Feis geht, Claudia Feis kommt

Am vergangenen Freitag den 16.03.2018 informierte sich die CDU-Fraktion des Verbandsgemeinderats über die Primstalsperre in Nonnweiler. Warum? Die Primstalsperre sorgt für einen wesentlichen Beitrag zur Trinkwasserversorgung innerhalb der Verbandsgemeinde Birkenfeld. Von ihren 7 Millionen m³ Trinkwasser liefert die Talsperre   etwa 1 Million m³ in die Verbandsgemeinde. Zusätzliche 2,5 Millionen m³ kommen der Stadt Idar-Oberstein zu Gute. Aufgrund einer zu erwartenden Sanierung der Steinbachtalsperre erwarb der Wasserzweckverband 2005 Rohwasserrechte, also nicht zu Trinkwasser aufbereitetes Wasser, in einem Volumen besagter 3,5 Mio.m³/Jahr bei dem Talsperren-Verband Nonnweiler (TVN)

Weiterlesen: CDU Fraktion des Verbandsgemeinderats informiert sich „in“ der Talsperre Primstal!

Zum traditionellen Adventsfrühstück des CDU Stadtverbandes im Restaurant „Am Stadion“ in Birkenfeld konnte der Vorsitzende Michael Seithel neben zahlreichen Mitgliedern und Freunde einen ganz besonderen Gast willkommen heißen, den Fraktionsvorsitzenden der CDU im saarländischen Landtag, Tobias Hans.

Weiterlesen: Adventsfrühstück der CDU Birkenfeld mit ganz besonderem Gast

Der städtische Bauhof ist eine der wichtigsten Institutionen der Stadt Birkenfeld. Die Mitarbeiter des Bauhofes haben ein umfangreiches Aufgabengebiet innerhalb der Stadt. Bei jeder Veranstaltung, auf jedem Markt, sind die Mitarbeiter im Einsatz. Sie sind zuständig für die Straßensperrungen, die Müllbeseitigung und vieles mehr.
Demnächst zum Prämienmarkt sind sie wieder die unverzichtbaren Helfer! Beim Zelt-und Bühnenaufbau, wenn etwas fehlt, die Helfer im Hintergrund!
In der kalten Winterzeit, wird unermüdlich der Winterdienst verrichtet, im Sommer werden die städtischen Grünflächen und Beetanlagen vom Unkraut und Unrat befreit, Bäume und Hecken geschnitten.

Weiterlesen: CDU-Stadtverband und die Stadtratsfraktion der CDU besuchen städtischen Bauhof in Birkenfeld

Über die Situation der Flüchtlinge im Kreis Birkenfeld hat sich der Vorstand der CDU Birkenfeld zusammen mit der Stadtratsfraktion bei der dafür zuständigen Abteilung der Kreisverwaltung informiert. Begleitet wurde sie dabei von der Bundestagsabgeordneten Antje Lezius, dem Landtagskandidaten der CDU Damian Höttger und dem designierten VG Bürgermeisterkandidaten Immanuel Hoffmann.

Weiterlesen: CDU Birkenfeld informiert sich über Flüchtlinge im Kreis

Der Stadtverband der CDU Birkenfeld informierte sich über die Struktur und Aufgaben, sowie die Personalsituation des Amtsgerichts Idar-Oberstein als Eingangsinstanz der ordentlichen Gerichtsbarkeit. Dazu begrüßte der Vorsitzende des Stadtverbands Michael Seithel, neben dem Kandidaten für die Wahl zum Bürgermeister der Verbandsgemeinde Birkenfeld, Immanuel Hoffmann, auch zahlreiche interessierte Mitglieder zu einem sehr interessanten und informativen Nachmittag.

Weiterlesen: CDU-Birkenfeld besucht das Amtsgericht Idar-Oberstein

CDU Stadtverband Birkenfeld und CDU Gemeindeverband Birkenfeld, vertreten durch die jeweiligen Vorsitzenden Michael Seithel und Immanuel Hoffmann, überreichen eine Petition an Bundestagabgeordnete und Mitglied im Petitionsausschuss des Bundes, Antje Lezius.

Weiterlesen: Petitionsübergabe durch den Gemeindeverband Birkenfeld

Mitmachen

Für uns im Bundestag

Antje Lezius, MdB

Wir setzen auf diesem Webauftritt Cookies ein, um diese Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie unsere Serviceleistungen zu verbessern. Die weitere Nutzung der Webseite wird als Zustimmung zu unseren Regelungen über Cookies verstanden.
Weitere Informationen Ok